WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

Aktuelles: 2017

Dschihad One Way

Das Walter-Gropius-Berufskolleg zeigte ein intensives Theaterstück über ein brisantes Thema. Als erstes Bochumer Berufskolleg konnte diese Produktion auf Initiative einer Schulsozialarbeiterin für eine Aufführung im Kolleg gewonnen werden.

Weiterlesen …

Ola España! – Arbeiten, wo Andere Urlaub machen...

Zwei Schüler aus der Bauzeichner Mittelstufe absolvieren zurzeit ein 4-wöchiges Auslandspraktikum im sonnigen Spanien. In Zusammenarbeit mit dem DGB-Programm "Arbeit und Leben" erhielten sie eine sprachliche und kulturelle Vorbereitung und bekommen nun finanzielle Unterstützung.

Weiterlesen …

Ein Projekt zieht Kreise...

Nicht nur die unmittelbar am Projekt beteiligten Klassen und Kollegen zeigen Bereitschaft, sich mit dem Thema unseres derzeitigen Erasmus+-Projektes ROBOT zu beschäftigen.

Weiterlesen …

Klassenfahrt mit der FG5S und GA4

Am Montag, dem 20.03.2017, ging es um 7.30 Uhr von Bochum mit dem Reisebus nach Dänemark. Bei Dauerregen erreichte der Bus Puttgarden. Mit der Fähre ging es weiter über die Ostsee nach Rødby (Dänemark). Von dort aus fuhr der Bus zum Zielort Gilleleje.

Weiterlesen …

Walter Gropius goes LieLa

„Es geht um Spracherwerb, einen Koffer und einen Prinzen.“ Mit dieser Information nahmen vom 30.01.2017 – 10.02.2017 drei Kolleginnen unsereres Berufskollegs an der LieLa-Trainer/innenausbildung teil.

Weiterlesen …

The winner is...

The winner is „Team 5“, das sich zusammensetzt aus einem spanischen Schüler, einem türkischen Schüler, einem lettischen Schüler und zwei deutschen Schülern des WGB.

Weiterlesen …

Große Herausforderungen im zweiten großen Workshop in Ogre

RTU steht für Technische Universität Riga, eine durch Studiengebühren und staatliche Unterstützung finanzierte Bildungseinrichtung, die sehr an technisch orientierten Studenten interessiert ist, ähnlich wie unsere technischen Hochschulen im Ruhrgebiet.

Weiterlesen …

Erfolgreiche Teamarbeit in Ogre

Vier Nationalitäten, sieben Teams, sechzehn Roboter und 25 junge Leute wetteifern, um ihre Lego-Fahrzeuge in die richtige Spur zu bringen. Die Anforderung an die Schüler ist hierbei besonders die Modellierung und die passende Programmierung der Roboter.

Weiterlesen …

Wie schnell ein halbes Jahr vergeht...

In der letzten Februarwoche mussten wir unsere beliebte Fremdsprachenassistentin bereits wieder verabschieden. Ihre Zeit in Bochum hat sie sehr genossen, sie war eine große Hilfe in den Englischklassen und konnte gleichzeitig ihre Deutschkenntnisse erweitern.

Weiterlesen …

Projekt Fotostudio

Einige Schülerinnen und Schüler des Bildungsganges „Gestaltungstechnische(r) Assistent(in)" starteten in der vergangenen Woche ein Projekt zur Neugestaltung eines Fotostudios.

Weiterlesen …

Auf den Spuren von Josef Albers – Faszination Farbe

Anlässlich des derzeitigen Projektes  Entwicklung einer Einladungskarte zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhauses im Fach Gestaltungstechnik besuchte die Oberstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten das Josef Albers Museum Quadrat in Bottrop.

Weiterlesen …

Grüße aus Warschau und Bochum

Die Klasse GA 5 (Mittelstufe) der Gestaltungstechnischen Assistenten nahm an der von der EU initiierten „Europäischen Woche“ teil. Die Schülerinnen und Schüler arbeiteten gemeinsam mit unserer Warschauer Partnerschule für Fotografie an einem Fotografie- und Videoprojekt.

Weiterlesen …

Brandaktuelle Elektrotechnik

Schüler und Schülerinnen der Fachoberschule Elektrotechnik wollen forschen, entwickeln, designen und konstruieren; deshalb haben sich die Schüler der FOS Elektrotechnik in diesem Jahr die Elektrotechnikmesse in Dortmund als Ausflugsziel ausgesucht.

Weiterlesen …

Roboter im Ogre Tehnikums

Ogre Tehnikums – eine fantastisch eingerichtete Schule mit hellen, einladenden Räumen, in denen es Spaß macht, sich in internationalen Gruppen kennenzulernen, das Sprachgewirr mit Hilfe kreativer Aufgaben zu bewältigen und neue Kontakte zu knüpfen.

Weiterlesen …

Kunst oder Künstler von morgen?!

Kunst studieren – Welche Anforderungen werden an eine Mappe gestellt? Schaffe ich das Auswahlverfahren? Habe ich überhaupt das künstlerische Potential und die Eignung für ein Kunststudium?...

Weiterlesen …

ROBOT: Sie machen Fortschritte...

Die kleinen flinken Lego-Roboter in unserem aktuellen Erasmus+-Projekt entwickeln sich prächtig. Sie können schon eine Menge Aufgaben erledigen und je nach Programmierung erweisen sie sich als sehr farbsicher.

Weiterlesen …

Alte Website in neuem Gewand

Um den Veränderungen im Webdesign gerecht zu werden, hat die Website des Walter-Gropius-Berufskollegs nach sieben Jahren (2010) ein neues Layout bekommen.

Weiterlesen …

London calling!

In der Nacht vom 5. auf den 6.2. starteten die FOS-Klassen der Bautechnik, der Metalltechnik und der Elektrotechnik des WGBKs via Bus und Fähre zur Studienfahrt Richtung Großbritannien.

Weiterlesen …

Gut aufgestellt am Walter-Gropius-Berufskolleg

Als im Jahr 2008 der Erlass des Schulministeriums erging, dass freie Lehrerstellen auch zugunsten einer Schulsozialarbeiterstelle genutzt werden können, handelte das Walter-Gropius-Berufskolleg schnell.

Weiterlesen …

Ein Frühstück mit Freunden

Eine Schülerin berichtet: "Kurz vor Weihnachten und den Ferien ermöglichte unsere Lehrerin uns ein Frühstück mit Flüchtlingen, die unsere Schule besuchen.(...)"

Weiterlesen …

Britin am Berufskolleg

Seit September können die Vollzeitbildungsgänge des WGB die Hilfe unserer liebenswürdigen Fremdsprachenassistentin Jennie Frost aus Sheffield in Anspruch nehmen.

Weiterlesen …

Feierstunde und zentrale Zeugnisausgabe Kfz-Mechatroniker

„Ich war nie wirklich der Schlauste oder Überragendste in der Schule, aber man kann alles schaffen wenn man sich ein Ziel setzt.“

Weiterlesen …

Wir setzen auf innovativen 3D-Druck

Unsere Schule setzt 3D-Drucker für unterrichtliche Zwecke ein. Als Berufskolleg nutzen wir den 3D-Drucker für die Herstellung individueller Bauteile und innerhalb des Bereiches digitaler Gestaltung und Medien.

Weiterlesen …

Klassenraum der toten Tiere

Im Dezember war die BILD-Zeitung zu Gast bei den Präparationstechnischen Assistenten und hat den Biologen bei der Arbeit in der Hasselbrinkstraße über die Schulter geblickt ...

Weiterlesen …

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr 2017

Der Förderverein des Walter-Gropius-Berufskollegs wünscht allen ein frohes neues Jahr 2017. Nachfolgend eine Bilanz der Förderung im Jahr 2016.

Weiterlesen …

Erneuerbare Energien am außerschulischen Lernort!

Am 21.12. erkundeten die Schüler der Fachoberschule für Elektrotechnik (FE5S) und des Leistungskurses Elektrotechnik (GY5T) einen außerschulischen Lernort im Wissenschaftspark Gelsenkirchen.

Weiterlesen …

Nachrichten-Archiv

Aktuelle News

  • Dschihad One Way

    07.04.2017

    Das Walter-Gropius-Berufskolleg zeigte ein intensives Theaterstück über ein brisantes Thema. Als erstes Bochumer Berufskolleg konnte diese Produktion auf Initiative einer Schulsozialarbeiterin für eine Aufführung im Kolleg gewonnen werden.

    Weiterlesen …

^