WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

Was geht nach dem Abschluss?

AV-Klassen und Internationale Förderklassen bei der BIM

„Was geht nach dem Abschluss?“ Dieser Frage sind Schülerinnen und Schüler der Internationalen Förderklassen sowie der Klassen der Ausbildungsvorbereitung bei der Berufsinformationsmesse (BIM) in der Jahrhunderthalle Bochum nachgegangen. In direkten Gesprächen mit Firmen konnten die Jugendliche Kontakte knüpfen und sich über die Aufgaben und Inhalte ihres Traumberufs austauschen.

Bei einem großen Berufsparcours hatten die Jugendlichen zudem die Möglichkeit, ihre Talente in praktischen Bereichen zu entdecken und sich über passende Berufsmöglichkeiten zu informieren. Die Lernenden verbrachten einen interessanten Tag und sind mit vielen Tipps und Anregungen zu beruflichen Möglichkeiten nach Hause gegangen.

Die Berufsinformationsmesse findet in diesem Jahr am 5. und 6. Mai 2017 in der Jahrhunderthalle Bochum statt. Unter der Schirmherrschaft von Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes NRW, präsentieren über 100 Aussteller fast 500 Ausbildungs- und Studienangebote auf einer Messefläche von 4.000 qm. Auch das Walter-Gropius-Berufskolleg ist in diesem Jahr mit einem Stand vertreten.

Zurück

Nachrichten-Archiv

Aktuelle News

^