15. November 1955: Einrichtung der städtischen gewerblichen Berufsschule 1 und 2 (heute Walter-Gropius-Berufskolleg). Chemie-, Elektro- und Metallberufe kommen an die Berufsschule 1; Druck-, Bauberufe sowie Jungarbeiter gehören zum Walter-Gropius-Berufskolleg.

Die Schule für kreative Köpfe und
Technikbegeisterte
WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

☰ X

Aktuelles: 2019

Gewonnen! Stadtwerkewettbewerb

Freude über den dritten Platz beim Wettbewerb der Stadtwerke Bochum! Die Klasse 12 der Fachoberschule für Gestaltung (FG8S) nahm in einer kleinen Feierstunde zur Preisverleihung bei den Stadtwerken Bochum einen Scheck über 250,- Euro in Empfang

Weiterlesen …

Fünf Tage - Sieben Todsünden – Die Projektwoche

Dass die sieben Todsünden alles andere als verstaubt und überholt sind, zeigten in der letzten Woche vor den Ferien gut 200 Schülerinnen und Schüler des Walter-Gropius-Berufskollegs. Die Lehrkräfte boten in 14 Workshops unterschiedliche Wege und Formen an, sich mit den "Schlechtesten aller menschlichen Eigenschaften" auseinander zu setzen.

Weiterlesen …

Berufe im Blick

Am 17.9. besuchte die Klasse GY8T des Beruflichen Gym­nasiums die Fach­messe vocatium für Ausbildung+Studium auf der Zeche Zollverein in Essen.

Weiterlesen …

Mach mehr aus deiner Ausbildung - Praktikum in Budapest

Auslandspraktika sind mehr denn je ein wertvoller Baustein im individuellen Lebenslauf, gleichzeitig sind sie aber auch unbestreitbar eine persönliche Herausforderung. Eine Schülerin des Beruflichen Gymnasiums am WGB hat im vergangenen Schuljahr ihr Praktikum im gestalterischen Bereich in Budapest absolviert.

Weiterlesen …

Exkursion nach Wuppertal zur Papierfabrik

Malermittelstufe des WG-BKs unterwegs: Exkursion nach Wuppertal zur Papierfabrik Erfurt & Sohn KG. Flugs stiegen die Azubis unserer beiden Mittelstufenklassen des Bildungsganges Maler/in und Lackierer/in in den Flixbus, der sie hurtig zu einer Werkbesichtigung der Firma Erfurt und Sohn KG nach Wuppertal - Beyenburg brachte.

Weiterlesen …

Wir sind gar nicht so verschieden, das fängt sogar beim Frühstück an

Ein Projekt über kulturelle Unterschiede zwischen Russland und Deutschland. Schon zum zweiten Mal fand in Kooperation mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) das Projekt Europa macht Schule in unseren Räumen statt.

Weiterlesen …

„Schöne Energie für Bochum“

WGB-Schülerinnen und Schüler verwandeln schnödes Grau in kreative Farbakzente. Unter dem Motto „Schöne Energie für Bochum“ nahmen die Klassen GY8G sowie die F18G der FOS an einem von den Stadtwerken Bochum ausgeschriebenen Wettbewerb zur kreativen Gestaltung der vielen eintönig grauen Kabelverteilerschränke in Bochum teil.

Weiterlesen …

Zum Aufbau einer neuen Kooperation!

Was verbindet das Walter-Gropius-Berufskolleg mit dem Deutschen Tuberkulose-Archiv in Heidelberg? Ein Hilferuf aus Heidelberg ereilte die Abteilung für medizinische Präparationstechnik im Mai dieses Jahres: ca. 60 Nasspräparate des Deutschen Tuberkulose-Archivs in Heidelberg benötigen zum Teil eine dringende Aufarbeitung und dauerhafte Wartung.

Weiterlesen …

Sprache durch Kunst

Schülerinnen und Schüler der Internationalen Klassen des Walter-Gropius-Berufskollegs nehmen an einem Projekt des Museum Folkwang und der Universität Duisburg-Essen teil. Das Projekt „Sprache durch Kunst“ ist ein Kooperationsprojekt des Essener Museums Folkwang und dem Institut Deutsch als Zweit- und Fremdsprache (DaZ/DaF) der Universität Duisburg-Essen.

Weiterlesen …

Kletterwald

Über den Nanga Parbat an einem Tag - Adrenalin und Abenteuer zwischen Baumwipfeln! Am 24. Juni 2019 besuchte die elfte Klasse der Fachoberschule für Elektrotechnik den Kletterwald in Wetter. Auf 14 verschiedenen Parcours, ob nun auf der "Seiser Alm" oder dem "Nanga Parbat", gewannen die Jugendlichen neue Einblicke.

Weiterlesen …

Ente Süss Sauer

Ente Süss Sauer wurde an diesem sonnigen Junidienstag von den Klassen GY8G, GA7 und MG8 keineswegs als ein leckeres Gericht im China-Restaurant verzehrt, sondern dahinter verbirgt sich die Entstehungsgeschichte der berühmten Disneyfigur Donald Duck.

Weiterlesen …

LaMaVoC: Präsentation erster Ergebnisse

Am 03.05.19 wurden am Eduard-Spranger-Berufskolleg in Hamm erste Projektergebnisse zur sprachsensiblen Unterrichtsentwicklung präsentiert.

Weiterlesen …

57. Arbeitstagung des Verbandes Deutscher Präparatoren

In der Zeit vom 08. - 10.05.2019 durften die Schülerinnen und Schüler der Präparationstechnischen Assistenten aller drei Fachbereiche an der diesjährigen Arbeitstagung des Verbands Deutscher Präparatoren (VDP) in Halle /Saale teilnehmen.

Weiterlesen …

Die Zelt- und Kanuwoche der BF-Unterstufenklassen

Sehr aktiv verbrachten 18 Schüler der Unterstufenklassen der Berufsfachschule, BF18F und BF18H, die Woche vom 20.05. bis zum 24.05. im altehrwürdigen Kloster Corvey bei Höxter inmitten des schönen Weserberglands.

Weiterlesen …

Auszeichnung unserer Schule beim Schulwettbewerb „Europa – Diesmal wähle ich!“

Der Schulwettbewerb „Europa- Diesmal wähle ich“ richtet sich an Schulen, die mit anderen europäischen Schulen oder Betrieben in Form von Schulpartnerschaften, Schüleraustauschprogrammen oder anderen Projekten kooperieren.

Weiterlesen …

Präparatoren unterstützen Kunstprojekt

Aktuell unterstützt die Abteilung Präparationstechnik des Walter-Gropius-Berufskollegs eine spannende Ausstellung des Bochumer Kunstmuseums mit dem Titel „Das Haustierprojekt – eine Ausstellung zum Verhältnis Mensch/Tier“.

Weiterlesen …

Sto-Bestenwettbewerb 2019

„Du hast es drauf – Zeig's uns!“ lautet auch 2019 das Motto des Bestenwettbewerbs der gemeinnützigen Sto-Stiftung. Das Ziel: 100 Maler- und Lackierer-Azubis in ganz Deutschland gehen gut gerüstet in die Gesellenprüfung.

Weiterlesen …

Aktive Ostern - abwechslungsreiches Ferienprogramm

Auch dieses Jahr organisierten die Schulsozialarbeiterinnen verschiedener Bochumer Berufskollegs ein gemeinsames Ferienprogramm für die Osterferien.

Weiterlesen …

Was mache ich nach dem Fach/Abitur?

Auf diese Frage versuchten die Gestalterklassen des Beruflichen Gymnasiums und der Fachoberschule eine Antwort zu finden und besuchten an jeweils einem von zwei aufeinanderfolgenden Tagen die Vocatium-Messe im Wissenschaftspark Gelsenkirchen.

Weiterlesen …

Erasmus+: Schöne Grüße aus Porto

Acht Schüler und Schülerinnen sowie vier Lehrkräfte sind diese Woche zu Gast an der Escola Artistica Soares dos Reis in Porto, um gemeinsam mit Schülern und Lehrkräften aus insgesamt vier Nationen verschiedene Workshops zu besuchen und den kulturellen Austausch zu fördern.

Weiterlesen …

Farbe – Ausbau und Fassade

Die alle sechs Jahre in Köln stattfindende Messe „Farbe – Ausbau und Fassade“ nahmen die Auszubildenden der Malerabteilung zum Anlass, interessante berufliche Erkenntnisse zu gewinnen.

Weiterlesen …

Seminar: Umgang mit Verstorbenen und ihren Angehörigen

Wie soll man als Professionelle umgehen mit Verstorbenen und ihren Angehörigen? Unter dieser Fragestellung hatten sich am 11. März 2019 die Schülerinnen der medizinischen Präparationstechnik (Mittelstufe) zu einem Projekttag aufgemacht. Erste Station war das Bestattungsinstitut Fritz in Bochum. 

Weiterlesen …

Seminar: Anatomische und pathologische Sammlungen

Wie gehe ich richtig mit anatomischen und pathologischen Sammlungen um und was muss ich bei der Dokumentation und Inventarisierung unbedingt wissen? Dieser Frage gingen die Schüler der Mittel- und Oberstufe der medizinischen Präparationstechnischen Assistenten in einem Lehrgang vom 18.3-19.3.19 zum Thema "Objekt und Sammlung" nach.

Weiterlesen …

Reise durch die Geschichte Amerikas

Am vergangenen Donnerstag besuchten wir mit den Klassen Gy6G und Gy7G die Ausstellung "Es war einmal in Amerika – 300 Jahre US-Amerikanische Kunst" im Wallraf-Richartz-Museum in Köln.

Weiterlesen …

Pop goes Gy6G

Am 14. März 2019 eröffneten die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums Klasse 13 (Gy6G) ihre eigene Ausstellung in der Aula der Karl-Friedrich-Straße 66a. Die Ausstellungseröffnung war ein voller Erfolg.

Weiterlesen …

Tag der digitalen Fotografie

"Einfach machen!" so könnte das inoffizielle Motto des 1. Tages der digitalen Fotografie am Walter-Gropius-Berufskolleg lauten, der aktuell mit der Unterstützung namhafter Unternehmen der Fotobranche wie Nikon, Wacom und Phase One im Fachbereich Gestaltung des Walter-Gropius-Berufskollegs realisiert wurde.

Weiterlesen …

Schülergruppe dreht Film über ihre Flucht aus Syrien

Ein junger Syrer liegt starr am Boden und wird langsam von schwarzen Tüchern verdeckt. Die Tücher kündigen Unheilvolles an und scheinen die Person zu verschlucken. Mit jeder Einstellung ein Stück mehr, bis am Ende nur noch seine Hände zu sehen sind. Sie versuchen sich noch aus dieser Situation zu befreien, doch der Kampf ist hoffnungslos.

Weiterlesen …

Am Hybriden üben

Unsere Kfz-Werkstatt ist um ein Fahrzeug reicher. Dabei handelt es sich aber nicht um irgendein Auto, sondern um ein Hybridfahrzeug, das mit Unterstützung der Bochum Wirtschaftsentwicklung für die Auszubildenden im Bereich Kfz-Mechatroniker angeschafft wurde.

Weiterlesen …

Bild - Macht - Religion

Das Kunstmuseum Bochum hatte bis zum 24.Februar 2019 unter diesem Titel eine interessante Ausstellung präsentiert. Die Objekte reflektierten genauso religiöse Zugänge als auch die grundsätzliche Frage, was darstellbar ist, und was zum Ausdruck kommt.

Weiterlesen …

Mediengestalter besuchen Heidelberg

Zwei abwechslungsreiche Tage erlebten die MG 7 und MG 8, zwei Mediengestalterklassen, bei der Exkursion nach Heidelberg. Neben der Stadt mit dem Heidelberger Schloss, standen auch kulturelle Themen und fachliche Aspekte im Mittelpunkt der Exkursion.

Weiterlesen …

London calling!

Trotz aller Brexit-Diskussionen lockt die britische Hauptstadt London immer wieder mit architektonischen und kulturellen Attraktionen. Die verschiedensten Lebensstile prallen hier aufeinander, von traditionell bis Punk, von viktorianisch bis hypermodern, von superreich bis obdachlos, von Minizimmern bis Luxuspenthäusern für Abermillionen Pfund ist alles dabei.

Weiterlesen …

Die Maler erkunden die Arbeitswelt

Immer nur ruhig in der Schule sitzen und pauken, das ist doch nichts, dachten wir uns. Somit zog es die Maler der MA81/82 vor ein paar Tagen an einen außerschulischen Lernort und zwar zur DASA nach Dortmund.

Weiterlesen …

Workshop für Feuchtpräparate

Was verbindet Bienenwachs und Glaswaren außer Honig miteinander? Wir, die medizinischen und ein Teil der biologischen Präparatoren des Walter-Gropius-Berufskollegs in Bochum, hatten die wunderbare Gelegenheit, den biologischen Präparator Herr Klaus Wechsler bei uns zu Gast zu haben.

Weiterlesen …

Volleyballturnier 2019

Am Donnerstag, dem 06.02.2019 veranstaltete das Walter-Gropius-Berufskolleg in Bochum sein jährliches schulinternes Sportturnier. Bei einem spannenden Volleyballturnier lieferten sich 17 Mannschaften - wie jedes Jahr - nervenaufreibende Spiele.

Weiterlesen …

Ein Sklave, der die Welt beherrscht

...war der Titel einer von vielen spannenden Vorlesungen der SchülerUni EIT der Technischen Hochschule Georg Agricola. Mit großer Begeisterung besuchten die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule und des Beruflichen Gymnasiums verschiedenste Vorlesungen und Workshops.

Weiterlesen …

Ski und Berg heil auf der Embergeralm

Vom 26. Januar bis 1. Februar 2019 fuhren die neuen elften Klassen des Beruflichen Gymnasiums (GY8G und GY8T) zum Kennenlernen in den Schnee nach Kärnten.

Weiterlesen …

I AM: YOUR NIKON DAY

Am 19. Februar findet an unserer Schule der "Nikon Day" statt. Das Nikon Professional Services Team aus Düsseldorf und deren Kooperationspartner laden unsere Schülerinnen und Schüler herzlich ein.

Weiterlesen …

Infoabende am 23.1. (Gestaltung) und 30.01.2019 (Technik)

Sie erhalten Informationen zu den Bildungs­gängen vor Ort, können Unterricht in den Schwerpunktfächern besuchen und mit Kolleginnen und Kollegen sowie Schülerinnen und Schülern Gespräche führen.

Weiterlesen …

Nachrichten-Archiv

Aktuelle News

  • Pop goes Gy6G

    20.03.2019

    Am 14. März 2019 eröffneten die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums Klasse 13 (Gy6G) ihre eigene Ausstellung in der Aula der Karl-Friedrich-Straße 66a. Die Ausstellungseröffnung war ein voller Erfolg.

    Weiterlesen …

^