Die Schule für kreative Köpfe und
Technikbegeisterte
WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

☰ X

LaMaVoC: Präsentation erster Ergebnisse

Am 03.05.19 wurden am Eduard-Spranger-Berufskolleg in Hamm erste Projektergebnisse zur sprachsensiblen Unterrichtsentwicklung präsentiert.

Die Teilnehmenden erhielten Einsicht in erste Ergebnisse aus Tests zu sprachlichen und mathematischen Kompetenzen von Jugendlichen der Berufsfachschule. Für die mathematischen Themen Prozente und Proportionalität zeigt sich zum Beispiel, dass von den getesteten 195 Lernenden nur rund 30 % die wichtigen Verstehensgrundlagen zur Prozentrechnung und dem proportionalen Rechnen (wie z.B. Dreisatz) beherrschen. Unterrichtet werden diese Inhalte laut Lehrplan der allgemeinbildenden Schulen in Klasse 7. Zudem zeigen sich über beide Inhaltsbereiche große Unterschiede zwischen sprachlich starken und sprachlich schwachen Lernenden.

Zurück

Nachrichten-Archiv

Aktuelle News

  • „Schöne Energie für Bochum“

    03.07.2019

    WGB-Schülerinnen und Schüler verwandeln schnödes Grau in kreative Farbakzente. Unter dem Motto „Schöne Energie für Bochum“ nahmen die Klassen GY8G sowie die F18G der FOS an einem von den Stadtwerken Bochum ausgeschriebenen Wettbewerb zur kreativen Gestaltung der vielen eintönig grauen Kabelverteilerschränke in Bochum teil.

    Weiterlesen …

  • Zum Aufbau einer neuen Kooperation!

    02.07.2019

    Was verbindet das Walter-Gropius-Berufskolleg mit dem Deutschen Tuberkulose-Archiv in Heidelberg? Ein Hilferuf aus Heidelberg ereilte die Abteilung für medizinische Präparationstechnik im Mai dieses Jahres: ca. 60 Nasspräparate des Deutschen Tuberkulose-Archivs in Heidelberg benötigen zum Teil eine dringende Aufarbeitung und dauerhafte Wartung.

    Weiterlesen …

^