Die Schule für kreative Köpfe und
Technikbegeisterte
WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

☰ X

Paris, die Weltstadt mit "Format"

Am 19.09.2021 machte sich eine Lerngruppe des Walter-Gropius-Berufskollegs auf den Weg nach Paris, um das Pilotprojekt „Deutsch-Französische Zusatzqualifikation“ (DFZQ PRO) gemeinsam mit der Partnerschule Lycée Claude Garamont in Colombes/Paris zu starten. 

Nach 6-stündiger, angenehmer Zugreise erreichten die Schülerinnen und Schüler von Dortmund mit dem Thalys die Metropole.

Am Montag trafen die deutschen Teilnehmer im Lycée Claude Garamont auf ihre französischen Partner. An drei Tagen wurde dank der Unterstützung von ProTandem und Monique Gomes ein linguistischer Workshop durchgeführt. Innerhalb dieser drei Tage fanden unter anderem eine Fotosafari in Marais und eine Schifffahrt auf der Seine zur Inspiration des Gestaltungsauftrages statt. Dieser umfasst die Entwicklung einer 3er-Kartenserie im Format DinA6.

Im „Cite de l‘Architecture“ erkundeten die Schülerinnen und Schüler Nachbauten aus der französischen Architekturgeschichte. Abends wurden wir in das Theatre National de la Dance eingeladen, in dem ein Contemporary Dance Stück aufgeführt wurde und am Ende große Anerkennung fand. Weitere Highlights waren der Besuch des Schloss Versailles mit dem dazugehörigen Schlossgarten. Auch die Erkundung des Louvre durfte nicht fehlen. Die ersten Tage haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Wir freuen uns auf die nächste Woche und halten Sie auf dem Laufenden.

Zurück

Aktuelle News

  • Projektwoche 2023

    23.03.2023

    In diesem Jahr (14.06-20.06.2023) steht unsere Projektwoche unter dem Motto „Mensch sein“. Wir laden alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ein, sich in verschiedenen Workshops mit dem Thema auseinanderzusetzen.

    Weiterlesen …

^