Die Schule für kreative Köpfe und
Technikbegeisterte
WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

☰ X

Bonjour et bienvenue à Bochum

Einen gedruckten Gruß aus Bochum stellten 24 französische Schüler und Schülerinnen in einem Workshop in der Karl-Friedrich-Straße her, um ihn mit zurück nach Colombes, ihrem Heimatort vor den Toren von Paris, zu nehmen.

Zusammen mit zwei Lehrkräften besuchten sie zunächst das Europäische Parlament in Brüssel und kamen anschließend ins Ruhrgebiet zu einer Auftaktveranstaltung am Walter-Gropius-Berufskolleg.

Die Grafikdesignklasse des Lycée Claude Garamont, deren bilingualer Unterricht in englischer Sprache häufig einen europäischen Schwerpunkt hat, durchlief an diesem Freitagmorgen im Januar vier unterschiedliche Stationen in der Außenstelle des WGB.

Angefangen mit Porträtphotographie, ging es zum Layout Design an den Computer, um anschließend mit der fertigen Datei an der digitalen Druckmaschine einen realen, farbigen Folder zu produzieren. In einem letzten Schritt wurde mit Hilfe der Lasercut-Maschine eine filigrane Silhouette ausgeschnitten.

Unterstützt wurden sie im Workshop von den sehr engagierten und teilweise Erasmus+-erprobten Schülern und Schülerinnen der GA7, die den Austausch mit den französischen Gästen sehr genossen. Aber auch Gäste aus anderen Klassen erprobten ihre Englisch- und Französischkenntnisse in ungezwungenen Konversationen mit den interessierten französischen Gästen.

Langfristig ist eine engere Kooperation beider Schulen mit gemeinsamen Projekten und einem Schüleraustausch geplant. Das erste Projekt wird sich mit den städtebaulichen Veränderungen beider Schulorte beschäftigen und bereits zu Beginn des nächsten Schuljahres starten. Voraussichtlich im September wird die deutsche Delegation Colombes besuchen und ein Gegenbesuch der französischen Gruppe wird hier in Bochum im Dezember 2020 stattfinden.

Daher hieß es am Freitag dann auch von allen Seiten enthusiastisch:

Au revoir et à bientôt!!

Zurück

Nachrichten-Archiv

Aktuelle News

  • Dada ist nicht tot!

    04.03.2021

    Im Kunstunterricht der Klasse 12 des Beruflichen Gymnasiums mit der Fachrichtung Gestaltung wird gerade das Thema Dadaismus bearbeitet und wild diskutiert. Ein Thema, was den Zahn der Zeit getroffen und großes Interesse in der GY9G geweckt hat. Dada ist nicht tot, Dada ist aktuell.

    Weiterlesen …

  • Start des Schulsanitätsdienstes

    04.02.2021

    Großzügige Sponsoren ermöglichten den Start des Schulsanitätsdienstes am Walter-Gropius-Berufskollegs im Winter 2020! Was muss ich tun bei Bewusstlosigkeit, Atemstillstand, Kopfverletzungen, stark blutenden Wunden oder bei Verbrennungen? Antworten auf Fragen wie diese und vieles mehr werden im Rahmen der Ausbildung im neu etablierten Schulsanitätsdienst gegeben.

    Weiterlesen …

  • Gy8G goes Pop

    22.01.2021

    Im Kunstunterricht der 13. Klasse des Be­ruflichen Gym­nasiums mit der Fach­richtung Gestaltung (Gy8G) wurde das Thema Pop Art ausführlich bearbeitet. Nicht nur Künstler, die wirklich jeder kennt, wie Warhol, Lichtenstein und Haring, sondern auch Schöpfer, wie Oldenburg, Rauschenberg und Kienholz, die nicht unbedingt jedem ein Begriff sein dürften, wurden behandelt.

    Weiterlesen …

^