Infoabende im Januar

Sie erhalten Informationen zu den Bildungsgängen vor Ort, können Unterricht in den Schwerpunktfächern besuchen und mit Kolleginnen und Kollegen sowie Schülerinnen und Schülern Gespräche führen.

Weiterlesen …
Die Schule für kreative Köpfe und
Technikbegeisterte
WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

☰ X

Erfolgreiche KMK Prüfung

Im Frühjahr 2014 haben sechs Auszubildende zur Tischlerin bzw. zum Tischler sowie elf Auszubildende zur Bauzeichnerin bzw. zum Bauzeichner das KMK-Femdsprachenzertifikat für den Bereich Bau- und Holztechnik in Englisch erworben. In der Prüfung, die aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil besteht, mussten die Auszubildenden ihre Fachkenntnisse im Bereich Bau- und Holztechnik in Englisch nachweisen.

Nun freuen sich die Bauzeichnerinnen und Bauzeichner über die Auszeichnung. Die Zertifikate wurden von Herrn Schwäbe, Leiter der Abteilung Bautechnik, und Frau Kiesel, Englischlehrerin, überreicht.

Das Zusammenwachsen Europas erfordert in vielen Ausbildungsberufen verstärkt die Fähigkeit, sich nicht nur in der Muttersprache, sondern auch im Rahmen mindestens einer Fremdsprache zu verständigen und mit der Fremdsprache beruflich tätig werden zu können. Dies haben die Prüflinge bewiesen und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt gestärkt.

files/wgb/Nachrichten/News-Bilder2014/KMK-2014/KMK-2014_2.jpg

Malte Matull freut sich über das Zertifikat und den Büchergutschein, den er als bester Prüfling der Bauzeichner von Herrn Schwäbe, Leiter der Abteilung Bautechnik, erhalten hat.

Fremdsprachenkenntnisse sind die Voraussetzung für europaweite und internationale Mobilität und Flexibilität sowie für die erfolgreiche Zusammenarbeit und Verständigung in Betrieben und mit Kunden und Partnern mit unterschiedlichen Muttersprachen.

Zurück

Nachrichten-Archiv

Aktuelle News

  • Nikolausverkauf unterstützt einen guten Zweck

    20.12.2019

    Der Nikolausverkauf des WGBK war wieder einmal voller Erfolg! Wie auch in den letzten Jahren kam auch dieses Jahr wieder der Nikolaus an das Walter-Gropius-Berufskolleg. In der Woche vor dem Nikolaustag hatten die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte des Walter-Gropius-Berufskollegs die Möglichkeit, Schokoladennikoläuse für Freunde, Kollegen, ganze Klassen und auch alle anderen Mitarbeiter der Schule zu kaufen.

    Weiterlesen …

  • Schule ohne Rassismus

    17.12.2019

    Das Walter-Gropius-Berufskolleg ist seit diesem November auch offiziell in das bundesweite „Courage-Netzwerk“ der „Schulen ohne Rassismus“ eingebunden. Damit endet das erste Kapitel eines eineinhalb Jahre andauernden Kraftakts der Schülervertretung, welche über 70 Prozent der Unterschriften von allen in der Schule arbeitenden Menschen gesammelt haben, um das Siegel zu erhalten.

    Weiterlesen …

  • Für die Ewigkeit!

    17.12.2019

    Die Kunst, sterbliche Überreste dauerhaft zu konservieren, reicht weit in die Vergangenheit zurück. Jeder kennt beispielsweise die künstlich mumifizierten Körper verstorbener Menschen und Tiere im Alten Ägypten. Doch auch heute sind Präparate in der Ausbildung und der Forschung von großer Wichtigkeit.

    Weiterlesen …

^