Die Schule für kreative Köpfe und
Technikbegeisterte
WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

☰ X

Projekt zur Erinnerungskultur "Stolpersteine"

Seit 2004 werden in Bochum die vom Kölner Künstler Gunter Demnig geschaffenen "Stolpersteine", die an die Opfer des Holocaust erinnern, verlegt.
Das Walter-Gropius-Berufskolleg hat sich an dieser Aktion beteiligt. Die Klasse Gestaltungstechnischer Assistenten (GA 7) mit der Schulsozialarbeiterin, Frau Tirincanti, sowie den Lehrerinnen Frau Schipler, Frau Fajardo-Tomczyk (Fach Audio-Vision) und Herrn Meyerhoff-Rösener (Fach Religion) führte die Recherche zu weiteren Stolpersteinen durch.

Die Recherche zur deportierten Bochumer Familie Adler und Herrn Karl-Heinz Menzel konnte im Rahmen des Projektes "Farbe bekennen – Demokratie leben" des kommunalen Integrationszentrums und des Jugendrings Bochum verwirklicht werden. Dies entspricht der Grundhaltung unserer Schülerinnen und Schüler für eine "Schule ohne Rassismus".

Am Anfang des Schuljahres wurde das Projekt in der Klasse GA 7 vorgestellt. Im September wurden die Schülerinnen und Schüler vom zuständigen Stadtarchivar Andreas Halwer in Empfang genommen und in die Arbeit des Archivs eingeführt. In der Folgezeit haben die Schülerinnen und Schüler zahlreiche Informationen recherchiert und wichtige Orte und Szenen filmisch festgehalten. Außerdem wurde die Bochumer Synagoge besucht und zu Verwandten von Opfern den Kontakt aufgenommen, zum Teil auch in Großbritannien. Diese zeigten sich äußerst hilfsbereit und beantworteten nicht nur die Fragen der Schülerinnen und Schüler gern, sondern stellten auch Fotos aus ihrem privaten Besitz zur Verfügung.

Für die Klasse GA7 fällt das Projekt in die Zeit vor dem Abschluss der Berufsausbildung. So können die Schülerinnen und Schüler bereits erworbene Kompetenzen an dieser Stelle gut einbringen. Das Ergebnis, zwei Kurzfilme, wurden am 12.12.19 in den Räumlichkeiten des Stadtarchivs Bochum präsentiert und dem Stadtarchiv zur Verfügung gestellt. Die Stolpersteine werden im Oktober 2020 verlegt.

Zurück

Nachrichten-Archiv

Aktuelle News

  • Pädagogischer Workshop

    10.03.2020

    Der Fachleiter kommt, der Stresspegel steigt. Unterricht musste im Vorfeld geplant werden, muss durchgeführt und anschließend im Beisein des Prüfenden kriteriengeleitet reflektiert werden. Die Planung der Unterrichtsstunde, die Durchführung sowie die Reflexion sind dann im Anschluss an die gezeigte Stunde Gegenstand der sogenannten Nachbesprechung. 

    Weiterlesen …

  • London 2020

    25.02.2020

    Entgegen allen Erwartungen war in der vergangenen Woche in London nichts vom soeben erfolgten Brexit zu spüren. Ohne Verzögerung konnten die drei Abschlussklassen des WGB auf ihrer traditionellen Studienfahrt nach London die Zollstation in Calais passieren und pünktlich mit der Fähre nach Dover übersetzen.

    Weiterlesen …

  • Volleyballturnier 2020

    24.02.2020

    Am Donnerstag, dem 30.01.2020 veranstaltete das Walter-Gropius-Berufskolleg in Bochum sein jährliches schulinternes Sportturnier. Bei einem spannenden Volleyballturnier lieferten sich 18 Mannschaften - wie jedes Jahr - nervenaufreibende Spiele.

    Weiterlesen …

^