Infoabende im Januar

Sie erhalten Informationen zu den Bildungsgängen vor Ort, können Unterricht in den Schwerpunktfächern besuchen und mit Kolleginnen und Kollegen sowie Schülerinnen und Schülern Gespräche führen.

Weiterlesen …
Die Schule für kreative Köpfe und
Technikbegeisterte
WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

☰ X

Talentscouting der Hochschulen

Einige unserer Schüler/innen streben die (Fach-)Hochschulreife an.

Daher nimmt das Walter-Gropius-Berufskolleg am Projekt „Talentscouting“ teil. Dies ist ein Projekt der Hochschulen des UniverCity-Verbundes und des Kooperationsnetzwerks des "NRW-Zentrum fur Talentförderung".

Die Talentscouts (für unsere Schule zuständig: Herr Adnan Kurspahic) bieten zunächst einen individuell passenden Überblick über die Angebote der Hochschulen.

Darüber hinaus unterstützen sie die Schülerinnen und Schüler in regelmäßigen Sprechstunden auf ihrem weiteren Bildungsweg (egal ob Studium oder Ausbildung) – ggf. auch bis über den Schulabschluss hinaus.

Die Schüler/innen erhalten außerdem:

  • eine klarere Sicht auf die Anforderungen eines Studiums
  • Handwerkszeug für ein erfolgreiches Studium
  • Hinweise zu Finanzierungsmöglichkeiten

Aktuelle News

  • Update Mappentest

    17.04.2020

    Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie werden die Ihnen schriftlich mitgeteilten Termine für die Mappenteste/Eignungsteste für den Bildungsgang Gestaltungstechnische/r Assistent/in (FHR) am Mittwoch, 22.04.2020 und FOS Gestaltung, an 23.04.2020 nicht stattfinden.

    Weiterlesen …

  • Pädagogischer Workshop

    10.03.2020

    Der Fachleiter kommt, der Stresspegel steigt. Unterricht musste im Vorfeld geplant werden, muss durchgeführt und anschließend im Beisein des Prüfenden kriteriengeleitet reflektiert werden. Die Planung der Unterrichtsstunde, die Durchführung sowie die Reflexion sind dann im Anschluss an die gezeigte Stunde Gegenstand der sogenannten Nachbesprechung. 

    Weiterlesen …

  • London 2020

    25.02.2020

    Entgegen allen Erwartungen war in der vergangenen Woche in London nichts vom soeben erfolgten Brexit zu spüren. Ohne Verzögerung konnten die drei Abschlussklassen des WGB auf ihrer traditionellen Studienfahrt nach London die Zollstation in Calais passieren und pünktlich mit der Fähre nach Dover übersetzen.

    Weiterlesen …

^